Angebot!

Isabel Armlehnstuhl schwarz

Flexform

 (inkl. MwSt.)CHF 2,296.00 CHF 995.00

Bitte beachte, dass es sich hierbei um ein Ausstellungsstück mit leichten Gebrauchsspuren handelt.

2014 Designer  Carlo Colombo

Eine Familie von Stühlen, Sesselstühlen und Hockern, bei denen die Projektidee von den Charakteristiken eines edlen, vielseitigen Materials diktiert wird, dem Leder. Reich an interessanten Details und mit akkurater Verarbeitung, zeigt der Stuhl Isabel eine essentiell spartanische Linie. Er ist, Beine inbegriffen, mit Leder bezogen und zeichnet sich durch seine einhüllende, extrem bequeme Rückenlinie aus. Bei dem Sesselstuhl verlängert sich die lederbezogene Rückenlehne bis zu den Armlehnen hin, die sich an den Rändern leicht nach außen biegen, so dass sich im Leder eine kleine Falte bildet, die an ein japanisches Origami erinnert. Dank seiner raffinierten Linie fügen sich Stuhl, Sesselstuhl und Hocker Isabel harmonisch ebenso gut in private Wohnräume, wie auch in Hospitality-Kontexte ein.

Verfügbar
in Ausstellung DOMUS
Lieferbar |
Zur Ansicht bei Domus

Vorrätig

Eigenschaften

Material

Bezug: Kernleder schwarz
Polsterung: Synthetik
Untergestell: Metall emaliert mit Epoxid Lackierung

Masse

Breite: 52 cm
Tiefe: 56 cm
Höhe: 74 cm
Sitzhöhe: 45 cm

Lieferbedingungen

Standard

Lieferungen bis Bordsteinkante (Haustüre) sind bei einem Bestellwert von über CHF 200 kostenlos. Für Bestellungen unter CHF 200 verlangen wir eine Lieferpauschale von CHF 15.00

 

Folgende erweiterte Liefermöglichkeiten sind innerhalb von 50 km ab 9000 St.Gallen möglich:

Casa
Lieferungen in die Wohnung kosten CHF 50.00

Casa Plus
Lieferungen in die Wohnung inkl. Verpackung entsorgen kosten CHF 95.00

Casa Comfort
Lieferungen in die Wohnung inkl. Verpackung entsorgen und Aufbau/Montage kosten CHF 195.00

Konditionen
Als Zahlungsmöglichkeiten stehen Rechnung, Kreditkarten, Postcard und Vorkasse zur Verfügung. Bei Bestellungen auf Rechnung behalten wir uns das Recht vor, eine allfällige Anzahlung zu verlangen. Rücksendungen sind nur im Falle von Material- oder Herstellungsfehlern möglich.